Freitag, 14. Juli 2017

Kleiner Care Brief für Frieda....

Es war mal wieder dringend Zeit für ein Kärtchen für Frieda! Zufälligerweise kam auch gerade eine kleine Bestellung mit ein paar Elchen bei mir an. Da musste ich doch gleich mal testen wie die Stempel sich stempeln lassen....
Ich muss übrigens gestehen, dass ich früher immer Angst hatte mit Gummistempeln zu stempeln! Aber seit ich eine Stempelplattform (ich habe eine Misti), ist stempeln ja echt kinderleicht geworden! Man kann den Stempel genau positionieren und wenn der Abdruck nicht so schön wird stempelt man einfach noch ein zweites Mal!
Für mich hat sich damit ein ganzer, neuer Markt erschlossen: die Gummistempel. 
Ich freue  mich sehr darüber, mein Konto hingegen rauft sich schon die Haare....
Hier kommt der Elch der Firma Riley and Company:


A Little care letter for Frieda...
Urgently it was time for a little card for Frieda. Coincidentally I received an order with a few mooses. So immediately  I had to test how they would let stamp... By the way I must confess that I was always scared of stamping with rubber stamps. But since I have a stamp platform (a misti), stamping became quite easy! You can position the stamp exactly and if it became not so well just stamp a second time! To me that means a comletely new market: rubber stamps! I am very glad about that, but for my bank account it's pure horror! And here Comes the moose from Riley and Company...





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen